Stand 9. August 2014

HomeNewsPresseGenossenschaftUnternehmenProjektGeschichteVermietungFinanzierungKontakt

 

News

 

"Einladung zum Hoffest" – 13. September 2014

"Richtfest Haus A" – 13. Juni 2014

"10 Jahre genossenschaftlicher Gewerbehof in der alten Königstadt" – 7. September 2013

10 Jahre Königstadt Fahne mit Adler vorgestellt vom Vorstand · Blick in Haus A (eh. Fasslagerhalle) mit den Choralen Gesängen

8. September 2012 – Erstbeschallung der Tiefgarage zum Hoffest der Genossenschaft in der alten Königstadt

Richtfest Haus D – 30. Juni 2011 – Umbau · Sanierung · Dachaufbau

Zimmermann u. Vorstand Klaus Lemmnitz · Blick auf Photovoltaikanlage und Haus B

September 2010

 

September 2010 - Februar 2011

 

Galerie unter Berlin – <Frequenzen>

wird fortgeführt

 

<Frequenz 12/10> – klingen&knipsen – Dezember 2010

Ausstellung mit Fotographie und Klangkunst

<Frequenz 02/11> – lesen&lauschen – Februar 2011

auf 3500 m² kulturhistorischen Kellergewölben Straßburger Straße 53, 10405 Berlin

29. Juli 2010

 
Wowereit auf Tour durch Pankow
 

Morgens um 10 Uhr rückte der Tross im Gewerbehof in der Alten Königsstadt an.
„Wir sind eine exotische Genossenschaft“, sagte Geschäftsführer Klaus Lemmnitz über den kunterbunten Mix von Handwerkern, Dienstleistern und Künstlern, die nahe der Schönhauser Allee seit 1995 das frühere Brauereiviertel bewirtschaften. Der Kleinbetrieb Ixform hatte es dem Regierungschef besonders angetan. Dort fertigt Felix Heppert zurzeit originalgetreue Fischmodelle an. Ein riesiger Tiefseefisch war schon fertig, aber Wowereit fand den noch größeren Hai ganz toll. Aber er musste weiter, zur Firma Archimedes, die gerade eine wissenschaftliche Ausstellung in Warschau gestaltet. Dann schaute er noch bei BikeTaxi, beim Tischlermeister Hendrik Schwerdtner und in der Hofwerkstatt vorbei, wo Oldtimer restauriert werden. In den Kellergewölben eröffnet im September eine Galerie, die – auch das erfährt Wowereit – einen Förderantrag stellte. Er tat so, als habe er es nicht gehört.

19. Juni 2010

 

4.-28. Februar 2010

 

12. September 2009
Hoffest 2009 – Tag der Offenen Tür

Schöner November 08
 

Genossenschaft Gewerbehof
Saarbrücker Straße 24

Entdecken Sie den Gewerbehof!

 

  15.00 Uhr

 

Führung durch den Gewerbehof und die alten Gewölbekeller mit Vertretern der Genossenschaft und dem Hofarchitekten Stefan Klinkenberg.

Treffpunkt:
Gewerbehof in der alten Königstadt · Saarbrücker Straße 24 · Einfahrt

26.-28. September 2008
  MAERE – eine installative Performance vom 26.-28. September 2008
 

von <tanzApartment> c/o huber&christen

11 Performer, 3 Gehörlose, 2 Musiker

 


unterstützt von medienboard Berlin-Brandenburg, Bezirksamt Pankow, Berlin,
Stadt und Kanton Schaffhausen, CH, HfS Ernst Busch

13. September 2008

Hoffest 2008 – Tag der Offenen Tür

 

Das Fest auf dem Hof

Verschwenderisch gießt die Septembersonne ihr Licht über die 1885 errichteten Backsteinmauern der Brauerei Königstadt, doch im nächsten Moment ist alles dunkel. Steil geht es hinunter in den Bauch des einstmals Windmühlenberg genannten Hügels. Hier unten dämmern gemauerte Hallen vor sich hin, Stalaktiten wachsen von den Gewölbedecken. ...

Zum Tag des offenen Denkmals führt Martin Albrecht, Historiker und Archäologe, die Besucher über die kopfsteingepflasterten Höfe und in die Keller. Wer dort hinuntersteigt, bekommt selber das Gefühl, ein Archäologe zu sein, der tief in den Schichten der Vergangenheit forscht.

3. Mai - 29. Juli 2008 – Galerie im Brauereikeller
 

Fotoinstallation "Der Tod und Das Mädchen" von Bettina WitteVeen

 

 

 

Death and the Maiden

The Maiden:

       Pass on! Oh, pass on!

       Go, fierce skeleton!

       I am still young, youbetter go

       And do not touch me!

Death:

       Give me your hand, you beautiful and tender being!

       I am a friend and do not come to punish thee.

       Be encouraged! I am not fierce,

       In my arms you shall sleep peacefully.

Matthius Claudius, 1740 - 1815

10.-16. Dezember 2007 – Keller

steady state – ausstellung und performances

die energie ist tatsächlich der stoff, aus dem (...) alle dinge gemacht sind und gleichzeitig ist die energie auch das bewegende. (werner heisenberg)

13. Dezember 2007

Weihnachtsfeier 2007 – KulturKantine

Schöner November 07
 

Genossenschaft Gewerbehof
Saarbrücker Straße 24
 

Entdecken Sie den Gewerbehof!

 

  15.00 Uhr

 

Führung durch den Gewerbehof und die alten Gewölbekeller mit Vertretern der Genossenschaft und dem Hofhistoriker Dr. Martin Albrecht.

Treffpunkt:
Gewerbehof in der alten Königstadt · Saarbrücker Straße 24 · Einfahrt

2. November 2007 - Belvedere - Haus B

Belvedere mit Blick nach Süd

Senator Harald Wolf und seine Büroleiterin

Belvedere mit Blick nach Nord

Klaus Lemmnitz empfing zusammen mit Elisabeth Voß den Berliner Wirtschaftssenator Harald Wolf und Landtagsabgeordnete der Fraktion Die Linke aus Sachsen zu einem allgemeinen Informationsaustausch über linke Politik in Berlin und speziell über die Erfahrungen der Genossenschaft im Gewerbehof in der Alten Königstadt. Das Treffen fand im Belvedere statt, welches von der Fa. ArchiMeDes freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurde, und wofür Klaus Lemmnitz seinen Dank aussprach.

30. Oktober 2007

 

Die nachstehend von de.news.yahoo.com genannte Ausstellung wurde von der Fa. ArchiMeDes in Zusammenarbeit mit den Firmen TBT, ixform und Schwerdtner hier auf dem genossenschaftlichen Gewerbehof realisiert: Merkel und Singh geben Startsignal für Wissenschaftszug

 

Neu Delhi (AFP) - Als Symbol für die deutsch-indische Zusammenarbeit im Bereich Forschung und Wissenschaft hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Dienstag in Neu Delhi das Startsignal für den so genannten Wissenschaftszug gegeben. Der Zug mit 13 Waggons, in denen mit Ausstellungen über deutsche High-Tech-Leistungen informiert wird und der vor allem junge Fachkräfte anlocken soll, soll in den nächsten Monaten in 56 indischen Städten Station machen. Merkel hob hervor: "Wir wollen mit dem Zug junge Menschen begeistern für Ausbildungsmöglichkeiten im Wissenschaftsbereich in Indien und Deutschland."

Weitere Informationen in science express

OPEN SPACE FESTIVAL OF FREE ARTS
vom 12.-28.10.2007 Haus A1

Fasslagerhalle
Gewerbehof in der alten Königstadt · Haus A1

PERFORMUNION Open Space Berlin

lud ein zu einem außergewöhnlichen Kunstspektakel, dem

Open Space Festival of Free Arts!

Vom 12.-28.10.2007 konnte der staunende Besucher allerlei schöpferische Prozesse live miterleben. Feste Ausstellungsflächen ergänzten freien Raum für ungezügelte künstlerische Experimente. KünsterInnen aus der ganzen Welt stellten aus, vor und dar. Jeden Freitag bis Sonntag fanden Performances aus den Bereichen Theater, Videokunst, Live-Hörspiel, Film und vielem anderen mehr statt......

zum Programm >

6. Oktober 2007
 

Rockin`Hotrod Decadence – Outdoor & Indoor Car & Bike Show!


14:00-16:00 Uhr


16:00-20:00 Uhr


20:00-22:00 Uhr

21. September 2007 –  Markt der Möglichkeiten – Hof zwischen Haus C und D

Aktionstag Zukunftsfähigkeit

Auf dem Gewerbehof Saarbrücker Straße fand am 21.09.2007 der Aktionstag Zukunftsfähigkeit im Rahmen der von der Grünen Liga Berlin veranstalteten Woche der Zukunftsfähigkeit statt. Auf dem Markt der Möglichkeiten wurden Berliner und Brandenburger Projekte, Initiativen und Aktionen vorgestellt. Unter dem Motto "Alle reden vom Klima - wir auch" diskutierten die Veranstalter mit den Parlamentariern des Abgeordnetenhauses und umweltpolitischen Sprechern ihrer Fraktionen Daniel Buchholz (SPD), Marion Platta (Die Linke) und Michael Schäfer (Bündnis90 / Die Grünen) über die Chancen eines effektiven Klimaschutzes in Berlin. Stefan Klinkenberg (li.), Klaus Lemmnitz (2. v. re.) und Elisabeth Voß (re.) diskutierten anschließend über das Thema "Genossenschaftlicher Gewerbehof mit sozio-ökologischer Orientierung". Eine Tagung von experimentcity zum Thema Solidaritätsfonds für Berliner und Brandenburger Hausprojekte rundete den Aktionstag ab.

8. September 2007

Hoffest 2007 – Tag der Offenen Tür

 

Das Fest auf dem Hof

 

Der Tag der Offenen Tür

 

Einladungskarte

Letzte Bürofläche vermietet

Haus B – Büro 3
Dezember 2006 - Haus B (ehemaliges Eismaschinenhaus)
 

Fertigstellung und Bezug

ArchiMeDes - Fenster
16. Juli 2005 - Haus A1 - Fasslagerhalle

DÉFILÉ 2005 »ici« FHTW BERLIN

1. und 2. Juli 2005 - Haus A1 - Fasslagerhalle
 

"Ornö-Festival" in der Königstadt

http://www.culturall.de/?http://www.culturall.de/dresden/ornoe/presse16.html
16. Juni 2005

10 Jahre Genossenschaft

Hoffest der Genossen zwischen Haus E und Haus D
24. April 2005 - Haus A1 - Fasslagerhalle
 

Premiere "Der Kick" vom Gorki-Theater

Premierengäste im 1. Obergeschoss - Foyer

 

Premierengäste im 2. Obergeschoss - Zuschauerplätze

Bühne im 2. Obergeschoss
5. März 2005 - Haus C (ehemalige Darre und Mälzerei)
 

Fertigstellung und Bezug

Ansicht Ost Fassadendetail

Erdgeschoss Ostseite - Holzverarbeitung Tischlerei
5. März 2005 - Haus E (ehemaliges Heizhaus)
 

Fertigstellung und Bezug

 
Ansicht Nord - Roadrunner's Paradise Eröffnungsfeier am 12.03.2005

 
Roadrunner's Paradise Bar innen
23. Oktober 2004

Baumaßnahmen Haus C

Die Arbeiten an den Fassaden und den neuen Aufzügen schreiten unaufhörlich voran. Stein für Stein werden die stark beschädigten Erdgeschoßbereiche der Fassaden gereinigt und restauriert. Der Einbau der Stahl-Glaselemente wird vorbereitet. Der neue Schacht für den Lastenaufzug, vom Gewölbekeller bis zum Dach ist fertig. Die Technik wird eingebaut. Der neue Aufzug geht Anfang November in Betrieb. Die Gewerbetreibenden fiebern darauf, ist doch der Betrieb des vierzig Jahre alten Lastenaufzuges ein Abenteuer. In einigen Wochen können sich die Kunden und Mitarbeiter auch über den neuen Personenaufzug freuen.






4. September 2004
 

2. Hoffest

Auch im zweiten Jahr des Bestehens unseres Gewerbehofes haben wir unsere Freunde am 4. September zum großen Hoffest eingeladen. Nach Mitternacht wurde dann in den großen Kellergewölben weitergefeiert.






6. Juni 2004
 

Besuch von Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Thierse

 
Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Thierse (links) und BVV-Mitglied Klaus Mindrup (vorn rechts) bei einer Führung über das Gelände durch den Hofhistoriker Dr. Albrecht
12. Januar 2004
 

Haus C - Demontage des Lastenaufzugs

 

23. Dezember 2003
 

Vertragsabschluss zwischen Bauherrn und Architekten

 
Architekt Stefan Klinkenberg und Bauherr Klaus Lemmnitz
18. Dezember 2003
 

Haus B - Demontage des Schornsteins

 

6. September 2003
 

1. Hoffest

 
Am 6. September 2003 fand auf dem Gelände des Gewerbehofs in der alten Königstadt  anlässlich der feierlichen Schlüsselübergabe an die Genossenschaft ein großes Hoffest statt. Neben Prominenten aus Kultur, Wirtschaft und Politik waren alle Freunde und Interessierte herzlich eingeladen mitzufeiern.
 






top